Aktion “Hoffnungsträger RuhrPott”

Aktion “Hoffnungsträger RuhrPott”

Hallo Du! Schön das gerade Du diesen Artikel hier aufrufst!

Die derzeitige Corona-Lage geht auch an unserer Gemeinde keineswegs Spurlos vorbei!

Gottesdienste fallen seit Wochen aus, Kinder- und Jugendarbeit sowie die Familien- und Freizeitangebote unserer Gemeinde pausieren ebenfalls und: die wöchentliche Kollekte entfällt.

Die Kollekte, die für all unsere Aktionen auch eine wichtige finanzielle Stütze bedeutet.

 

Aber da Wir durch die Kraft unserer Glaubens an unseren himmlischen Vater voller Hoffnung sind, dürfen Wir auch gerade jetzt ein Träger dieser Hoffnung sein um unsere Gemeindevision:

„…schwerpunktmäßig Familien in Mülheim-Styrum durch unterschiedliche Angebote mit der Liebe Gottes in Berührung zu bringen.” …weiter mit Leben und Liebe zu füllen.

 

Setze Du ein Zeichen und sei genau dieser Hoffnungsträger und damit auch ein Unterstützer in diesen schwierigen Zeiten für unsere Gemeindearbeit mitten im Ruhrpott!

Wie das geht?

!!! Sichere Dir jetzt den limitierten und einzigartigen „Hoffnungsträger RuhrPott“ !!!

 

Ab Hier bitte Vorsicht! Nun wird es tatsächlich eine reine Spenden-Aktion…

(…aber mit Tasse und das ist doch klasse!)

 

Folgendes haben wir uns überlegt:

Im Zeitraum vom 12.05.2020 bis zum 31.05.2020 (23:59 Uhr), kannst Du Dir den „Hoffnungsträger Ruhrpott“ bei Uns (Henni & Paul) bestellen.

Kostenpunkt: 17,00 Euro (Gerne mehr, da Spende auch immer heißt: ohne Ende!)

!!! Dieser Betrag beinhaltet die Produktionskosten von 3-5€/Stück (je nach Auflage).

Der Restbetragt ist für die Gemeindearbeit bestimmt !!!

 

Nach Ablauf der Bestellzeit (Mai 2020), geben Wir die von Euch bestellten Tassen genau für die Anzahl der Gesamtbestellungen in Produktion. Wer also bis zu diesem Datum nicht bestellt (und überwiesen!) hat, wird dieses einzigartige Unikat nicht mehr nachbestellen können!!!

(Auslieferung der Tassen erfolgt dann voraussichtlich ab Mitte Juni und um auch hier anfallende Kosten gering zu halten per persönlicher Übergabe in unserer Gemeinde! – kein Versand!!!)

 

Verrückte Zeiten erfordern manchmal verrückte Ideen…

Bist Du dabei? Liegt Dir unsere Gemeindearbeit am Herzen?

Möchtest Du neben den vielen Werbeartikeltassen endlich mal wieder eine mit Bedeutung?

Eine die Dich Schluck für Schluck an ein Stück durchlebte (Gemeinde-)Geschichte erinnert…

 

Sei jetzt dabei! Sicher Dir Deinen limitierten „Hoffnungsträger Ruhrpott“

ZAHLUNGSEMPFÄNGER: Paul Abraham

IBAN: DE10 3624 0045 0776 5431 00

BETRAG: 17,00 Euro (Gerne mehr, da Spende auch immer heißt: ohne Ende!)

VERWENDUNGSZWECK: Klasse Tasse + Dein Vor- und Zuname (Wichtig!)

 

Wir freuen uns, in hoffentlich sehr naher Zukunft mit Euch auf das hinter uns Liegende und Überwundene zu blicken und unseren Herrn in lebhafter Gemeinschaft zu loben.

„Ein Hoch auf das was vor uns liegt…“ – In dieser Gewissheit: Prost!…

…und das Ganze dann vielleicht aus unserem mit Liebe designten „Hoffnungsträger RuhrPott“.

 

Henni & Paul (zwei Mitglieder der Andreas-Gemeinde Mülheim)

 

Und nicht vergessen: Aktion endet Ende Mai! Am besten gleich Pott sichern und Gutes tun.

Für unsere Gemeinde, für die Region, für die Familien und für Deinen Kaffee oder Tee.

JETZT ONLINE BESTELLEN!