Aktion “Sternbringer”

Aktion “Sternbringer”

Liebe Familien,

im Dezember hatten wir in der Andreas-Gemeinde wieder einen Äktschentag geplant. Aufgrund der aktuellen Entwicklungen mit Corona werden wir diesen nicht stattfinden lassen. Dafür haben wir aber eine andere Idee, zu der wir euch einladen möchten: Unsere Aktion „Sternbringer“.

 

In der dunklen Jahreszeit und dazu noch in einer Corona-Situation, in der viel Schönes nicht oder nur sehr eingeschränkt stattfinden kann, ist es gut sich klar zu machen, dass es auch viel Licht trotz aller Dunkelheit gibt: Es gibt ja so viel Gutes, mit dem wir uns gegenseitig beschenken können (Liebe, Zusammenhalt, Trost, Ermutigung…). Und nicht zuletzt erinnert uns die Advents- und Weihnachtszeit daran, dass Gott uns mit seinem Sohn Jesus seine Liebe und sein Licht schenkt, das unser Dunkel erhellt. Etwas von dieser Hoffnung, Freude und Ermutigung wollen wir unseren Freunden und Nachbarn bringen.

 

Die konkrete Idee: Die Kinder bekommen von uns Bastelvorlagen für „Stern-Teelichte“ bzw. „Papier-Sterne“ (unterschiedlicher Schwierigkeitsgrad je nach Alter) und basteln diese dann zu Hause. Dazu gibt es von uns eine Karte mit einer kleinen Info und einem Gedankenimpuls. Die gebastelten „Sterne“ können am 06.12. (Nikolaustag) von 10-12 Uhr in der Andreas-Gemeinde abgegeben werden. Wir Mitarbeiter verteilen sie dann mit der Karte in der Nachbarschaft unserer Gemeinde. Gern dürfen die Kinder natürlich auch einen „Stern“ bzw. „Stern-Teelicht“ mit Karte in der eigenen Nachbarschaft oder im Freundeskreis verteilen!

 

Wer bei der Aktion mitmacht, erhält als Dankeschön bei der Abgabe am 06.12. eine kleine Überraschung. Außerdem kleben wir für jeden Teilnehmer einen Stern in unser „Aktionsfenster“ im Gemeindehaus. Es wäre schön, wenn viele von euch mitmachen und wir am Ende einen vollen Sternenhimmel in den Fenstern zur Mittelstraße sehen können! Ein Foto davon laden wir dann auf dieser Seite hoch.

 

Was sind die Teilnahmebedingungen?

Teilnehmer: Die ganze Familie (Alter egal)
Kosten: Bastelmaterial und ggf. Teelichte besorgt jeder selbst
Rückmeldung: wenn ihr mitmachen wollt, meldet euch bitte bis zum 29.11.2020 per Email bei Holger Sielemann (sielemann[at]andreas-gemeinde.de) oder telefonisch unter 0208-8218094 an. Dann bekommt ihr die Bastelanleitungen und weiteren Infos!
Verteilen der „Sternen-Lichte“ am Sonntag, 06.12. (Nikolaustag): entweder in Andreas-Gemeinde (10-12 Uhr) abgeben oder in eigener Nachbarschaft/Freundeskreis verschenken!

 

Wir würden uns freuen, wenn durch diese Aktion etwas Licht und Freude zu den Menschen in unserer Umgebung gebracht wird! Werde ein „Sternbringer“! Also, seid ihr dabei?

 

Liebe Grüße,
das Leitungsteam „Kinderprojekte“ (Pam, Britta, Doro, Holger)

 

PS: Ein kleiner Ausblick auf das nächste Jahr: Wir planen am SA, den 06.02.2021 einen Äktschentag zu machen und vom 28.04.-02.05.2021 wieder ein LEGO-Projekt. Alles Weitere erfahrt ihr dann, wenn es mehr Details gibt.