Begegnungstag 18.09.

Begegnungstag 18.09.

Liebe Gemeinde, liebe Mitarbeiter und liebe Freunde,

 

wir laden herzlich zu einem „Begegnungstag“ in der Andreas-Gemeinde am Samstag, den 18.09.2021 von 14.00 – 18.00 Uhr ein.

 

Lange Zeit mussten wir wegen der Corona-Situation unsere Begegnungen einschränken. Wir merken, dass dies auch für unsere Beziehungen miteinander herausfordernd war. Corona ist zwar nicht vorbei, aber wir wollen bewusst einen positiven Schritt nach vorne wagen. Dieser Begegnungstag soll unseren Blick auf Gott (nach oben) und auf unser Miteinander (nach innen) ausrichten und uns stärken. Dazu sind alle, die sich mit unserer Andreas-Gemeinde verbunden fühlen, herzlich eingeladen.

 

Wir wollen gemeinsam…
… Gott feiern (mit einem Kurz-Gottesdienst und Abendmahl)
… einander begegnen (mit Gesprächen, Kaffee und Kuchen)
… über den Glauben und Nachfolge nachdenken und wie wir das gemeinsam leben und umsetzen wollen (mit kreativen Aktionen und Austausch)

 

Bitte meldet euch bis zum 15.09. bei Birgit Süß an, per Telefon unter 0281 – 68114 oder E-Mail: biggi.suess[at]gmx.de. Bitte teilt auch mit, ob ihr einen Kuchen (bitte ohne Sahne!) beisteuern könnt. Das wäre prima! Danke.

 

Herzliche Grüße,
die Gemeindeleitung der Andreas-Gemeinde Mülheim
(Birgit, Felix, Chris, Peter und Holger)

 

PS: Bei dieser Veranstaltung gelten auch die aktuellen Corona-Regelungen, d.h. Nachweis über geimpft, getestet, genesen (3G) und Mundschutz (mind. OP), der am Platz abgenommen werden darf!