Einschränkungen wegen Corona

Einschränkungen wegen Corona

Wegen der aktuellen Entwicklung (20.08.2021) zum Coronavirus finden die Gottesdienste LIVE im Gemeindegarten oder im Gemeindehaus mit den bekannten Schutzmaßnahmen (Abstand, OP-Schutzmaske, Hygiene z.B. Handdesinfektion, Angabe der Kontaktadresse, Belüftung des Raumes…) statt und werden gleichzeitig ONLINE übertragen.

 

Die aktuell für unsere Gottesdienste geltenden Regelungen gibt es unter https://www.andreas-gemeinde.de/gottesdienste-im-sommer-2021/

 

Auch alle anderen Gruppentreffen wie Konfi-Unterricht, Teenkreis, Lion Friends, Bibelstunde, Mitgliederversammlungen, Hauskreise etc. finden LIVE unter folgendem Hygiene-Schutzkonzept statt:

 

Bei der derzeitigen Corona-Entwicklung (Landesweiter Inzidenzwert über 35, Stand 20.08.) sind die Regeln, die unser Verband (WGV) für unsere Gemeinden vorgibt, folgendermaßen:

 

Für Veranstaltungen in INNENRÄUMEN gilt:
* Es gilt die 3G-Regel: Zutritt nur für Geimpfte, Genesene und Getestete (negativer Schnelltest oder PCR-Test, max. 48 Std. alt), bitte entsprechendes Dokument (digital oder Papier) mitbringen und dem Ordner/Verantwortlichen vorzeigen!
* Kinder unter 6 Jahren brauchen keinen Testnachweis und Schulpflichtige gelten als getestet (wegen der Schultests) mit Schülerausweis.
* bekannte Hygieneregeln (medizinische Maske (OP), Hand-Desinfektion…)
* Mindestabstände sind nicht mehr vorgeschrieben, werden aber empfohlen
* Es erfolgt eine Registrierung mit Kontaktdaten zur Rückverfolgbarkeit
* Die OP-Maske darf am festen Sitzplatz abgenommen werden
* Falls Gesang, wird die medizinische Maske (OP) aufgesetzt
* Ausführende und Vortragende sind von der Verpflichtung zum Tragen einer Maske befreit, wenn sie die 3G-Regel erfüllen und ausreichend Abstand zur Gemeinde einhalten.
* Die Sänger der Band dürfen auf die Maske verzichten, wenn sie geimpft oder genesen sind oder einen negativen Nachweis eines max. 48 Std. alten PCR-Tests (!) vorlegen.